YogaseiteMassageseite
Yoga ist ein Übungssystem aus Indien zur ganzheitlichen körperlichen, emotionalen und geistigen Entwicklung des Menschen.
Wie fühlen Sie sich gerade? Können Sie, während Sie diese Zeilen lesen, Ihre Aufmerksamkeit auf Ihren Körper richten? Nehmen Sie, ohne sich zu bewegen, Ihre Haltung wahr. Ist Ihre Haltung angenehm? Spannt oder zieht ein Muskel in Ihrem Körper?
Dann verändern Sie die Position so, dass sie bequemer für Sie wird. Das ist Yoga.
Yoga ist die Veränderung Ihrer Haltung aufgrund dessen, dass Sie Ihre Achtsamkeit auf Ihren Körper richten. Dieses Prinzip wir dadurch ergänzt, dass die Veränderung Ihrer Haltung eine Veränderung in Ihrem Bewusstseinszustand bewirkt.

Yoga ist Selbsterfahrung und Erforschung des eigenen Körpers mit Hilfe der Körperhaltungen (Asanas), der Atmung (Pranayama) und der Tiefenentspannung.
Mit einer geistigen Haltung des Erkundens kann das eigenen Potential erfahren werden.
Atem, Bewegung und Haltungen werden in einem integrativen Prozess miteinander verbunden.

Die Yogapraxis ermöglicht einen Lernprozess, der zu klarerem Denken, leichterem Atmen, einer effektiveren Bewegungsweise und innerer Ruhe führt.
Im Körper entstehen Kraft, Weite, Geschmeidigkeit, Durchlässigkeit und Stabilität, Festigkeit und Beweglichkeit sowie Balance.
Yoga verhilft zur Harmonisierung des Lebens, Erweckung schlafender Fähigkeiten, Entwicklung von Spiritualität und innerer Leichtigkeit.

Ich unterrichte Hatha-Yoga mit dem Fokus auf der inneren Achtsamkeit und Präsenz.

PersonseiteKontaktseiteImpressumDatenschutz